Schulungsvideo: Anlieferungsverfahren von sicherer Luftfracht (HRCM)

Dieses Schulungsvideo wird Ihnen angeboten vom AVSEC Training Institute Switzerland by 2assistU. Mehr erfahren.

Das Schulungsvideo “Anlieferungsverfahren von sicherer Luftfracht” veranschaulicht die wichtigen Prozesse und Checks bei der Annahme von sicherer Luftfracht.

Kosten

CHF 0.00

für Absolventen eines AVSEC Kurses angeboten durch die 2assistU GmbH.
Andere Interessenten: Preis auf Anfrage.

Dauer

06:33 Minuten

Verfügbare Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch

Dateiformat

mp4 (als ZIP-Datei für den Download)

Dateigrösse

ca. 694 MB

Ziele

Mitarbeitende der Logistik, zum Beispiel der Frachtannahmestelle, lernen im Video, wie Sie High Risk Cargo korrekt überprüfen und entgegennehmen, was dabei zu beachten ist, und auf welchen Gesetzesgrundlagen (NASP Schweiz) diese Überprüfung basiert.

 

Zielpublikum

Security Manager und AVSEC Instruktorinnen und Instruktoren, die Mitarbeitende der Frachtannahmestelle ausbilden.

Themen

Vorgaben des Anlieferungsverfahrens und Annahme von High Risk Cargo:

  • Identifikation des Transporteurs
    • Überprüfung der Personalien des Anlieferers (Chauffeur)
    • Überprüfung der EU-Datenbank oder Transporteurserklärung
  • Verifikation der angelieferten Sendung
    • Dokumentation
    • Zustand
  • Korrekte Lagerung und Weiterverarbeitung der Sendung zur Einhaltung der sicheren Lieferkette

Download

No.TitelSpracheHerunterladen¹
SFLVV101Anlieferungsverfahren von sicherer LuftfrachtDeutschHerunterladen

¹ Die Verwendung dieses Schulungsvideos unterliegt höheren Sicherheitsbestimmungen (Kategorie Vertraulich).
Zum Download des Videos benötigen Sie ein 2assistU Kundenkonto. Beim Klick auf den Link “Herunterladen” werden Sie daher auf die Kundenplattform Portal von 2assistU geleitet, wo Sie Ihre Personaldaten eingeben müssen. Haben Sie bereits ein Kundenlogin, so verwenden Sie dieses, um sich am Portal anzumelden und den Film zu bestellen.
Haben Sie Interesse am Schulungsvideo aber keinen unserer AVSEC-Kurse besucht? Dann müssen Sie sich mittels Pass/ID und einem Strafregisterauszug (nicht älter als 30 Tage) ausweisen, ehe Sie das Schulungsvideo kostenpflichtig beziehen können.

Die Schulungsvideos des AVSEC Training Institute Switzerland sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur für interne Schulungszwecke verwendet werden. Das Kopieren oder die Weitergabe an Dritte ist verboten.

Sämtliche im Video genannten Firmen und Personennamen sind erfunden und rein fiktiv. Es besteht kein beabsichtigter Zusammenhang zu Firmen und Personen der realen Welt.

TRNGVIDS

Unsere Website benutzt Cookies. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen