Wiederholungskurs Sicherheitsverantwortliche Reglementierte Beauftragte (RA)

Kurskosten

CHF 300

Kursdauer

4 Stunden

Methode

Live-Online

Zertifikat

2assistU Zertifikat

Übersicht

Reglementierte Beauftragte stellen sicher, dass die Waren der Beschreibung des Versenders entsprechen und dass sie keine verbotenen oder gefährlichen Gegenstände enthalten.

Die Aus- und Weiterbildung der Sicherheitsverantwortlichen ist ein wesentlicher Faktor, um eine effiziente Umsetzung der Sicherheitsmassnahmen durch die Reglementierten Beauftragten zu gewährleisten. Das BAZL schreibt daher die Ausbildung der Sicherheitsverantwortlichen der Frachtunternehmen als zwingendes Kriterium für die Erlangung des Status des Reglementierten Beauftragten vor.

Durch den Besuch des Wiederholungskurses werden den Sicherheitsverantwortlichen die notwendigen fachlichen Kenntnisse vermittelt bzw. aufgefrischt.

Abfolge der Wiederholungskurse

In geraden Jahren (z.B. 2022, 2024, 2026 usw.) findet der Wiederholungskurs stets als E-Learning mit anschliessender Wissensüberprüfung statt.

In ungeraden Jahren (z.B. 2021,2023, 2025 usw.) findet der Wiederholungskurs immer im Klassenzimmer* mit praktischen Übungen und anschliessender Wissensüberprüfung statt. Dies ungeachtet von der allfälligen Tatsache, dass im vorhergehenden Jahr bereits ein Grundkurs im Klassenzimmer besucht wurde. Daher: die Personen, die den Grundkurs in einem ungeraden Jahr abschliessen, nehmen zwei Jahre hintereinander an einem Kurs im Klassenzimmer teil.

*Aufgrund der momentanen Situation wird der Kurs 2021 als Live-Online-Kurs statt im Klassenzimmer durchgeführt.

Zum erfolgreichen Bestehen des Kurses folgen einige wichtige Informationen:

  • Eine funktionierende Webcam, die während des gesamten Kurses aktiv ist, muss vorhanden sein.
  • Ein funktionierendes Mikrofon um am Kurs aktiv teilzunehmen, muss vorhanden sein.
  • Das eigene Handbuch Sicherheitsmassnahmen für Fracht und Post muss während dem Kurs zwingend vorhanden sein.
  • Als System wird «Microsoft Teams» verwendet.

Themen

  • Security Events 2019/2020
  • Wichtige Informationen des BAZL
  • Prozesse verstehen & beschreiben
  • Anwendung Frachthandbuch
  • Schulungsunterlagen “must have” und “nice to have”

Zielpublikum

Sicherheitsverantwortliche Reglementierte Beauftragte mit gültigem Status.

Kursvoraussetzungen

Besuch des Grundkurses für Sicherheitsverantwortliche Reglementierte Beauftragte 2020 oder Besuch des Wiederholungskurses 2020.

Frist

Der Wiederholungskurs (Live-Online) muss bis zum letzten publizierten Kurs im Dezember 2021 abgeschlossen werden, damit der Status des Reglementierten Beauftragten der entsprechenden Unternehmung erhalten bleibt.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Ausbildungsangebote kommen bei jedem Ausbildungsangebot der 2assistU GmbH zur Anwendung. Mehr erfahren

Anmeldung


Kursnr.SpracheKurstageZeitenOrtAnmelden
21311Deutsch12-10-202108:15 – 12:15Live-Online (Microsoft Teams)Anmelden, hier klicken
21312Deutsch12-10-202113:15 – 17:15Live-Online (Microsoft Teams)Anmelden, hier klicken
21313Deutsch08-12-202108:15 – 12:15Live-Online (Microsoft Teams)Anmelden, hier klicken
21314Deutsch08-12-202113:15 – 17:15Live-Online (Microsoft Teams)Anmelden, hier klicken

Weitere Informationen zu diesem Kurs finden Sie in unserer Broschüre zum Kurs. Zum Herunterladen der entsprechenden Broschüre klicken Sie auf die Broschürenvorschau:

Ein Kurs des Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL)

Das Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) bietet diesen Kurs in Zusammenarbeit mit der Firma 2assistU GmbH an. Die Kursdurchführung und Kursadministration erfolgt durch 2assistU GmbH.